Radentscheid

Unterschreiben, Wählen, Fahrradfahren!

Der Radentscheid geht in den Endspurt der Unterschriftensammlung. Jetzt gilt es noch eure Unterschrift zu leisten und am Sonntag für eine zukunftsweisende Politik zu stimmen. Und natürlich gilt es Fahrrad zu fahren.

Die Verkehrswende drängt. Weder das Klima noch die Bonner Bürger:innen können länger warten. Der Verkehrssektor ist der größte CO2-Produzent in Bonn und Verkehr ist für die Bonner:innen das wichtigste Thema für die Kommunalwahl am kommenden Sonntag, dem 13. September 2020. Darum setzen wir nun zum Endspurt der Unterschriftensammlung für unser Bürgerbegehren an und wollen so schnell wie möglich zur Umsetzung unser Forderungen kommen. Am 20. September endet die Unterschriftensammlung des Radentscheid Bonn.

Wir brauchen jetzt Eure Hilfe!

Unterschreiben!

Lasst auch alle Eure Freunde für den Radentscheid Bonn unterschreiben und schickt uns die Listen, die Ihr noch zuhause habt, jetzt zu (Radentscheid Bonn, Postfach 7072, 53070 Bonn). Um in der Umsetzungsphase politischen Druck machen zu können brauchen wir so viele Unterschriften wie möglich, um zeigen zu können: Bonn will die Verkehrswende jetzt!

Wählen!

Geht wählen! Am 13. September ist Kommunalwahl: Am 27. September kommt es ggf. noch zur Stichwahl der Oberbürgermeisterkandidat:innen. Wer ist für die Verkehrswende und wem traut Ihr die Verkehrswende zu? Wer bekennt sich explizit zum Radentscheid und wer macht nur die üblichen allgemeinen Versprechungen? Orientierung können hier Wahlprüfsteine (insbesondere Wahlprüfstein 4: Förderung des Umweltverbundes) und der bonn-o-mat bieten. Lasst Euch nicht von Floskeln täuschen. Der ADFC Köln hat eine gute Übersetzung von gängigen Phrasen im Zusammenhang mit Verkehrspolitik im Kommunalwahlkampf zusammengestellt.

Fahrradfahren!

Stimmt mit dem Fahrrad für die Verkehrswende: Fahrt Fahrrad so oft, wie es geht. Um der Stadt Bonn zu zeigen, welche Bedeutung das Fahrrad als Verkehrsmittel für so viele Bonner:innen hat, könnt Ihr beim Stadtradeln mitmachen. Tretet hier dem Team „Radentscheid Bonn“ bei und dokumentiert so vom 20.9.20 bis zum 10.10.20 Eure geradelten Kilometer. Fahrt bei der Kidical Mass am 20. September und bei der Critical Mass am 25. September mit. Wir sind viele! Wir sind Verkehr! Wir sind die Stadt!

Macht alle mit bei der Verkehrswende für ein lebenswertes, kinderfreundliches und klimagerechtes Bonn. Es lohnt sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.