mitmachen

Mach mit beim Radentscheid

Neue Fahrradwege und die Mobilitätswende brauchen Ideen, Kommunikation und Engagement. Wenn du Lust hast, dich und deine Ideen einzubringen, freuen wir uns über jede*n, die*der in unser Team kommt. Wir wollen, dass unsere Stadt fahrrad- und menschenfreundlich ist. Wir sind normale Radfahrende. Wir sind offen. Manchmal sind wir etwas nerdig. Meistens haben wir Spaß an der Sache und immer am Radfahren. Wir treffen uns jeden zweiten Montagabend. Wenn du dabei sein willst, melde dich gerne per Mail an mitmachen@radentscheid-bonn.de

Newsletter

Bleib auf dem Laufenden

Mit unserem Newsletter informieren wir dich regelmäßig über Mobilitätsthemen aus Bonn und dem Umland.

Der Radentscheid-Bonn-Newsletter

Wissen was geht und fährt in Bonn

Indem Du fortfährst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung.

Ziele

Was beschlossen wurde

Für ein lebenswertes, kinderfreundliches und klimagerechtes Bonn braucht es eine bessere Infrastruktur für Radfahrer:innen und Fußgänger:innen. Damit unsere Vision Realität wird, haben wir sieben verkehrspolitische Ziele definiert, die der Stadtrat im Februar 2021 beschlossen hat.

1. Sicheres und durchgängiges Geh- und Radwegenetz
2. Neue Rad- und Gehwege
3. Große Ampelkreuzungen sicher gestalten
4. Sichere Einmündungen und Zufahrten
5. Mehr Fahrradstellplätze
6. Geh- und Radwege nutzbar halten
7. Transparente Umsetzung

Neues vom Radentscheid

geplantes Radwegenetz in Bonn
Umsetzung

Das neue Radwegenetz – Einblick in den Stand der Planung

Das Stadtplaungsamt hat einen Netzplan für die Radrouten durch Bonn ausgearbeitet und zur Entscheidung in die politischen Gremien gegeben. Wir haben die Pläne aus dem Ratsinformationssystem herausgezogen und in eine zoombare Karte integriert.
Vorfahrt Vernunft
Mobilität

Vorfahrt Vernunft – wer würde da widersprechen wollen?

Mit großem Getöse rauscht gerade eine Kampagne von IHK, Handwerkskammer u.a. durch unsere Stadt. Die Wirtschaft versteckt ihr Eigeninteresse hinter einer mehr als fraglichen Vernunftaussage. Wir widersprechen und warnen vor den subtilen Kommunikationstricks.
Aktion Pop-up-Radweg auf der Adenauerallee
Umsetzung

Ein Radweg für zwei Stunden

Am letzten Freitagnachmittag (28. 7.) richtete der Radentscheid im Rahmen einer Demonstration für zwei Stunden einen geschützten Radweg auf der Adenauerallee ein. Eine erfolgreiche Aktion, die gezeigt hat, wie ein sicheres Nebeneinander von Auto-, Rad-…
Auto und Fahrrad auf Adenauerallee
Umsetzung

Ein Fahrstreifen pro Richtung reicht an der Adenauerallee

Die B 9 Adenauerallee ist sanierungsbedürftig und soll demnächst saniert werden. Bei der Gelegenheit wird auch der Raum auf der Fahrbahn neu aufgeteilt werden müssen. Wir haben den Verkehr beobachtet und nachgemessen. Hier unsere Gedanken…
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




Die neusten Kommentare:

Mitmachen – So geht’s

Mitmachen und aufsteigen

Ihr wollt dem Radentscheid unterstützen oder aktiv werden – es gibt viele Möglichkeiten mit uns aufzusteigen!

Als Aktive:r beim Radentscheid

Der Radentscheid lebt vom Engagement seiner Aktiven, werde Teil unseres Teams! Wir suchen Unterstützung bei der Umsetzung unserer Ziele. Bei Interesse schreibe uns eine Mail an: mitmachen@radentscheid-bonn.de

Als Unterstützer des Radentscheids

Unternehmen, Organisation oder sonstige Einrichtung sprechen sich als Unterstützer:in des Radentscheides öffentlich für uns aus.

Als Sponsoren

Als Sponsoren könnt ihr den Radentscheid Bonn finanziell unterstützen. Eure Gelder ermöglichen uns möglichst viele Menschen zu erreichen.

Newsletter bestellen

Wissen was geht und fährt in Bonn

Indem Du fortfährst, akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung.